Evangelische Kirchengemeinden Sulzburg mit Ballrechten-Dottingen und Laufen mit St. Ilgen

Von Hirten, Rosen und Sternen

St. Cyriak am 6. Januar 2017

St. Cyriak am 6. Januar 2017

Es war eine perfekte Mischung: Schnee und frostige Wintertemperaturen draußen, weihnachtliche Wärme und Licht in St. Cyriak zum Chorkonzert „von Hirten, Rosen und Sternen“ zur Geistlichen Abendmusik an Epiphanias

Die Kantorei St. Cyriak unter der Leitung von Antje Hepper (ebenso an der Violine), Gebriela Scheinpflug (Violine), Julia Beller (Viola) und Marion Gast (Violoncello) sowie Rainer Goede und Annette Fabriz an der Orgel spielten und sangen Werke von M. Praetorius, J.S. Bach, F. Mendelssohn, Z. Kodály, Rheinberger, Hammerschmidt, u.a.,

Pfarrerin Eva Böhme (links) begrüßt Annette Fabriz (rechts)

Pfarrerin Eva Böhme (links) begrüßt Annette Fabriz (rechts)

Die Lesungen hielt Pfarrerin Eva Böhme. Sie begrüßte mit Annette Fabriz auch die neue Kantorin für die Kirchengemeinden. Fabriz wird Dank großzügiger Spenden von Gemeindemitgliedern bereits mit dem Januar 2017 die Leitung der Kantorei von St. Cyriak übernehmen, ab März 2017 die Arbeit der Kirchenmusik im Gesamten. Böhme dankte auch Antje Hepper, die nach dem Weggang von Kantor Marius Mack die Chorarbeit übernommen hatte.

Text & Fotos: Hans-Martin Goede

Empfehlen Sie uns weiter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies +++ Mit der Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies more information - weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Die von uns verwendeten Cookies dienen lediglich der Optimierung unserer Webseite und zu Statistikzwecken. Alle Daten werden anonym erhoben und nicht an Dritte weitergegeben. Vielen Dank dass Sie mit dem Klick auf "Akzeptieren" unsere Seite weiter nutzen.

Schließen